Kammermusikprojekte Saison 2021-2022

Jens-Peter Maintz (Violoncello) & Matthias Kirschnereit (Klavier)

Werke von L. v. Beethoven, R. Schumann, J. S. Bach, D. Schostakowitsch und F. Mendelssohn

Jens-Peter Maintz (Violoncello)

Johann Sebastian Bach - Auswahl aus den Suiten für Violoncello solo


Stefan Vladar (Klavier), Isabelle van Keulen (Violine), Veronika Hagen (Viola) & Jens-Peter Maintz (Violoncello)

Werke von J. Brahms, G. Fauré und W. A. Mozart


Sebastian Manz (Klarinette) & Sebastian Studnitzky (Klavier, Elektronik)

"A Bernstein Story"

Werke und Bearbeitungen von I. Strawinsky, L. Bernstein, S. Reich

Sebastian Manz (Klarinette), Robert Neumann (Klavier) & Maximilian Hornung (Violoncello)

„Rencontre“

Werke von C. Debussy, I. Yun, M. Bruch, N. Rota, A. v. Zemlinsky und J. Brahms

Sebastian Manz (Klarinette), Tianwa Yang (Violine) & Nicholas Rimmer (Klavier)

Werke von A. Chatschaturjan und J. Brahms


Boulanger Trio

„Teach me, Mademoiselle!“ - Die Schüler der Nadia Boulanger

Programm zum Debut-Album bei Berlin Classics
VÖ: Herbst 2020

L. Bernstein, A. Copland, P. Glass, J. Françaix, Q. Jones, N. Boulanger und A. Piazzolla

Boulanger Trio & Omar Massa (Bandoneon)

Programm zum Piazzolla-Jahr 2021/2022

A. Piazzolla, J. S. Bach, A. Ginastera, N. Boulanger und S. Rachmaninoff

Boulanger Trio

Anlässlich zu Wolfgang Rihms 70. Geburtstag in 2022.

Mit Werken von R. Schumann und W. Rihm


Quatuor Arod

Mit Werken von A. Borodine, B. Bartók, M. Ravel, W. A. Mozart und R. Schumann

Quatuor Arod & Julia Hagen (Violoncello)

Werke von B. Bartók und F. Schubert


Parker Quartett & Martin Stadtfeld (Klavier)

Werke von W. A. Mozart, A. Schnittke und A. Dvořák


Zemlinsky Quartett

Programm zum 180. Geburtstag von Antonín Dvořák in 2021

Ein Streichquartett-Zyklus mit allen Streichquartetten Dvořáks.


Amaryllis Quartett

Mit Werken von J. Haydn, G. Ligeti, J. Brahms, W. A. Mozart, W. Rihm und E. Grieg,

Amaryllis Quartett & Tjadina Wake-Walker (Oboe)

Mit Werken von W. A. Mozart, B. Britten, J. Philips und E. Grieg

Amaryllis Quartett & Matthias Kirschnereit (Klavier)

Werke von J. Brahms


Ragnhild Hemsing (Violine, Hardangerfiedel) & Mario Häring (Klavier)

Werke von E. Grieg, Halvorsen, O. Bull, S. Nyhus und J. S. Svendsen

Hemsing/Larsen Trio

Ragnhild Hemsing, Violine, Viola und Hardangerfiedel
Gjermund Larsen, Violine und Hardangerfiedel
Einar Olav Larsen, Viola und Hardangerfiedel

Eine Mischung aus traditionellem, schwedischem Folk und Eigenkompositionen.


Fratres Trio

Fedor Rudin (Violine)
Hayrapet Arakelyan (Saxophon)
Florian Noack (Klavier)

The Sound of the 20s

Werke von D. Milhaud, I. Stravinsky, F. Waller, D. Ellington, M. Ravel und G. Gershwin


Annika Treutler (Klavier), Stephan Waarts (Violine) & Alexey Stadler (Violoncello)

Mit Werken von J. Brahms, P. I. Tschaikowski, D. Schostakowitsch, F. Mendelssohn, M. Weinberg, F. Schubert, R. Schumann, V. Ullmann und F. Liszt

Annika Treutler (Klaver)

Werken von R. Schumann, V. Ullmann, F. Liszt und J. Brahms


Alexander Krichel (Klavier) & The Shanghai Quartet

Mit Werken von A. Dvořák und J. Brahms.

Alexander Krichel (Klavier) & Matthias Höfs (Trompete)

Werke von J. Baston, J. S. Bach, J. N. Hummel, F. Liszt, T. Charlier, E. Bozza, G. Enescu, M. Ravel u.a.


Matthias Kirschnereit (Klavier)

CD-Programm zum aktuellen Album "The Unknown Beethoven" bei Berlin Classics

Mit bekannten und unbekannteren Werken von Ludwig van Beethoven


Jae-Hyuck Cho (Klavier)

Programm zum Debut-Album bei Solo Musica im Herbst 2021

Mit Werken von F. Chopin, F. Liszt und J. S. Bach


casalQuartett & Marcello Nisinman (Bandoneon)

Werke von A. Piazzolla, J. S. Bach, G. Gershwin, C. Gardel, M. Nisinman u.a.


Felix Klieser (Horn), Martina Filjak (Klavier) & Andrej Bielow (Violine)

Werke von C. Koechlin, J. Brahms, R. Schumann und F. N. Duvernoy

Felix Klieser (Horn) & Zemlinsky Quartett

Mozart-Journey - mit Moderation von Felix Klieser

Mit Werken von J. Haydn und W. A. Mozart


Festival Strings Lucerne Chamber Players

Festival Strings Lucerne Chamber Players
Daniel Dodds (Violine)
Claire Huangci (Klavier)

Termine nach Absprache

Ernest Chausson - Konzert für Klavier, Violine und Streichquartett Op. 21

* Pause *

Pjotr Illjitsch Tschaikowski - Souvenir de Florence Op. 70, Streichsextett

Musik und Dichtung

casalQuartett & Katja Riemann

Schubertiade mit Texten und Briefen von und über Franz Schubert.

Werke von W. A. Mozart, N. Paganini und F. Schubert


Sebastian Manz (Klarinette) & Henning Westphal (Sprecher)

Konferenz der Tiere von Erich Kästner

Mit Werken von C. M. v. Weber, J. Widmann, A. Reimann, E. Denissow, T. Olah u.a.


Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens

Mit Werken von W. A. Mozart, G. Gershwin, B. Goodmann, E. Denissow, J. Takács u.a.


Boulanger Trio & Johann von Bülow (Sprecher)

Tucholsky in Schweden - ein Skandinavien-Erlebnis:
Mit Texten aus dem Roman „Schloss Gripsholm" (Kurt Tucholsky) und Werken von E. Andrée und L. Norman.

Der alte Mann und das Meer:
Mit Texten aus „Der alte Mann und das Meer“ (Ernest Hemingway) und Werken von A. Piazzolla, A. Dvořák und E. Bloch.

1914-1918 In der Schule wurden die Bänke leer:
Mit Texten von E. M. Remarques, E. Kästner, S. Zweig, L. Feuchtwanger und M. Kaléko und Werken von M. Ravel, R. Stephan, L. Boulanger und P. Juon.

Boulanger Trio mit Ulrich Noethen (Sprecher) & Hans von Trotha (Sprecher)

A Sentimental Journey - eine kommentierte Reise unter die Hirnschale der Empfindsamkeit

Ein Abend, der sich um den irisch-englischen Autor Laurence Sterne dreht, welcher Mitte des 18. Jahrhunderts den modernen Roman erfunden hat und als einer der kühnsten Experimentatoren der Literaturgeschichte gilt.

Mit Werken von R. Schumann, M. Kagel, F. Schubert, G. F. Händel, F. Martin, N. Rimsky-Korsakov, C. Ives und M. Bonis

Vokal

Stefan Vladar (Klavier) & Bo Skovhus (Bariton)

Werke von F. Schubert, R. Schumann, und G. Mahler


Boulanger Trio & Andrè Schuen (Bariton)

L. v. Beethoven, B. Britten und F. Martin 


Zemlinsky Quartett & Lisa Larsson (Sopran)

Werke von L. v. Beethoven, R. Martinsson, A. v. Zemlinsky und A. Dvořák


Christoph Prégardien (Tenor), Franziska Hölscher (Violine) Jens-Peter Maintz (Violoncello) Daniel Heide (Klavier)

Werke von F. Schubert und L. v. Beethoven


Alexander Krichel (Klavier), Juliane Banse (Sopran) & István Simon (Tanz)

F. Schubert - Winterreise D 911, ein getanzter Liederzyklus

„Der Bruch mit der klassischen Aufführung im Konzertsaal und die neue Konstellation ermöglichen einen anderen Zugang zur Musik und erzählen die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln“, sagt der Choreograf Andreas Heise.
Die Verschmelzung von Musik, Theater und Tanz hilft dabei, Schuberts Musik und Müllers Dichtung neu auszudrücken, mit dem Ziel, eine einzigartige, vollständige, überraschende und wahrheitsgetreue Interpretation der Winterreise zu finden.